Ja. Geschiedene, die früher kirchlich geheiratet hatten, können genauso eine freie Trauung mit ihrem neuen Partner feiern. Die Freie Trauung ermöglicht sowohl eine  „Segnungsfeier“ als auch individuelle Trauzeremonie, wo Ihre romantische Liebesgeschichte einbezogen wird.