Freie Theologen sind selbstständig arbeitende Geistliche (Reverends) oder Priester. Sie haben meist ein Theologisches Studium absolviert oder kommen aus kirchlicher Praxis. Sie haben verschiedene Konfessionen und arbeiten kirchenunabhängig. Daneben gibt es auch freie Prediger, Humanisten und Redner, die zwar kein Theologiestudium absolviert haben, aber als freie Redner für Trauungen spezialisiert sind.