Muss man für eine „freie Tauffeier“ einer Kirche oder bestimmten Religion angehören?

/Muss man für eine „freie Tauffeier“ einer Kirche oder bestimmten Religion angehören?

Muss man für eine „freie Tauffeier“ einer Kirche oder bestimmten Religion angehören?

Nein, für eine Willkommensfeier benötigen Sie weder eine bestimmte Religion noch eine Kirchenzugehörigkeit. Zeremonieleiter können die freie Namensgebungszeremonie für ihr Kind so gestalten wie Sie es sich wünschen – unbürokratisch und nach ihren Wünschen.

By | 2016-02-01T16:37:47+00:00 Februar 1st, 2016|

Leave A Comment